Trade der Woche – 50. KW

Der DAX bescherte am Montag gleich einen super Trade. Im 60-Minutenchart war deutlich ein Abwärtstrend ausgebildet und es kam zu einem Rücklauf an die zuvor gebrochene Unterstützungsmarke von 5905. Hier bildete sich dann eine kleine Umkehr aus, die das Einstiegsmuster bildete. Der Trade kam erst nicht richtig in die Gänge, fing dann aber an, dynamisch nach unten zu laufen. Mit einem Einstieg bei 5591,5, einem SL bei 5911,5 und einem Kursziel von 5749, ergab sich ein potenzielles CRV von 7,1:1. Der Stop wurde als TS nachgezogen und schließlich bei 5807 ausgelöst, was im Ergebnis einem RRR von 4,2 entspricht und einen Gewinn von 84,5 Punkten ausmacht. Ein schöner Wochenauftakt!!!

 

Am Mittwoch kam es im Silber zu einem Rücksetzer in die Zone zwischen einer untergeordneten Widerstandsmarke bei 31.03 und dem Tagestief vom Montag bei 30.78. Hier bildete sich untergeordnet eine Umkehr aus, die wie oben im DAX beschrieben auch nicht so recht in Fahrt kam, dann aber sehr dynamisch eine Abwärtsbewegung einläutete.

Das auf dem 60-Minutenchart hergeleitete Kursziel von 29.446 wurde dann binnen weniger Stunden erreicht. Mit einem Short bei 30.769 und einem SL bei 30.882 ergab sich somit ein CRV von 11,7.

 

 

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge spiegeln lediglich die Meinung des Autors wieder.  Sie stellen in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus den Beiträgen abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!!!

Alle Beiträge, inklusive Charts, Videos und Bilder, sind Eigentum von Marko Klingner und somit auch urheberrechtlich geschützt. Kopieren, vervielfältigen und veröffentlichen, auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung!!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.traders-blog.de/?p=1565