Weekly Setups & Ideas

Momentan läuft der Kurs innerhalb einer Seitwärtsbewegung, prallt aber an der oberen Begrenzung ab. Hier bildete sich eine bärische Kerzenkonstellation. Deshalb kann man hier von beginnendem Abwärtsmomentum ausgehen. Grundsätzlich sollte aber beim erreichen der unteren Begrenzung mit einer Gegenbewegung gerechnet werden.

 

Der Kurs befindet sich in einem dynamischen Abwärtstrend. Innerhalb der letzten Korrektur bildete sich eine Widerstandszone, an der der Kurs nun scheiterte. Nun scheinen die Bären das Ruder zu übernehmen.

 


Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge spiegeln lediglich die Meinung des Autors wieder. Sie stellen in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus den Beiträgen abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.traders-blog.de/?p=6174