GBP/CAD – Technische Analyse vom 11.05.2014

Timeframe: 1 Kerze = 1 Tag

Trendanalyse markttechnisch: Long

Trendbruchlinie: 1,7958

Formationsanalyse: In einem langen, mehrfach bestätigten und intakten Aufwärtstrend hat sich in den letzten Monaten eine Korrektur in Form eines symmetrischen Dreiecks gebildet. Da symmetrische Dreiecke grundsätzlich als Trendfortsetzungs-/bestätigungsmuster angesehen werden, wird hier ein Ausbruch an der Oberseite favorisiert.

Der Kurs verharrt momentan an der unteren Dreiecksbegrenzung. Diese Begrenzung wurde nun das dritte Mal angehandelt. Von nun an ist mit einer dynamischen Aufwärtsbewegung zu rechnen. Voraussetzung ist dafür, dass das Tief der letzten Kerze nicht gebrochen wird.

Kursziel formationsbedingt:

1. Ziel: 1,8669

2. Ziel: 1,9200

3. Ziel: ./.

20140511-GBPCAD-Tag220140511-GBPCAD-Tag1 20140511-GBPCAD-1H

Diese Analyse wurde mit den Charts von ProRealTime.com erstellt.

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge spiegeln lediglich die Meinung des Autors wieder.  Sie stellen in keiner Weise eine Anlageberatung oder Handelsaufforderung dar. Eine Haftung für Aktivitäten, die aus den Beiträgen abgeleitet werden, wird in keinem Fall übernommen!!!

Alle Beiträge, inklusive Charts, Videos und Bilder, sind Eigentum von Marko Klingner und somit auch urheberrechtlich geschützt. Kopieren, vervielfältigen und veröffentlichen, auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung!!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.traders-blog.de/?p=3315