USD/JPY – Bärischer Umkehrstab

Das Währungspaar USD/JPY verläuft derzeit in einem intakten und bestätigten Abwärtstrend, der sich jedoch in Form seiner Ausprägung als "Korrekturtrend" darstellt. Am Freitag wurde ein Umkehrstab gebildet, der sein Hoch knapp unterhalb des Normalkorrekturpotentials in unmittelbarter Nähe zu einer fallenden Trendlinie markiert. Wird das Tagestief von 81,48 nach unten durchbrochen, bevor das Tageshoch von 81,78 überschritten wird, so bildetet dies ein Verkaufsignal. Das Kursziel wird beim127% Extension(79,46) hergeleitet, das fast genau auf der Unterstützungsmarke 79,53 liegt.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.traders-blog.de/?p=1922